Fachliche Begleitung des Förderprogramms „Strukturförderung von Migrantenorganisationen auf Bundesebene

Fachliche Begleitung2019-01-14T12:48:58+00:00

Damit Migrantenorganisationen ihre Brückenfunktion zwischen Zugewanderten und Mehrheitsgesellschaft besser ausüben und ihre Positionen in Politik und Gesellschaft effektiver einbringen können, werden sieben bundesweite Dachverbände vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) finanziell gefördert. Das Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung (ies) und die Arbeitsgemeinschaft Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge in Niedersachsen (amfn e.V.) unterstützen die Migrantenorganisationen bei der Professionalisierung ihrer Verbandsarbeit und ihrer Vernetzung.

Mit dem Förderprogramm „Strukturförderung von Migrantenorganisationen auf Bundesebene“ unterstützte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) von 2013 bis 2016 und 2016 bis 2018 zehn Migrantenorganisationen bei dem Ausbau ihrer Strukturen und der Professionalisierung ihrer Arbeit als Dachverbände. Mit der Förderung sollten die Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass diese Verbände als kompetente Interessenvertretungen und Ansprechpartner*innen von Politik und Verwaltungen der Bundesebene zur Verfügung stehen.

Die Verbände wurden dabei durch eine fachliche Begleitung von amfn e.V. und dem Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung (ies GmbH) unterstützt. Die fachliche Begleitung unterstützte die geförderten Migrantenorganisationen sowohl bei der zielorientierten Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben als auch bei fachlich-inhaltlichen Fragen zur Verbandsentwicklung.

Abschlussworkshop der Fachlichen  Begleitung am 14.11.2018.